Ipod musik herunterladen

Wenn Sie Inhalte schnell mit Ihrem iPhone synchronisieren möchten, können Sie iTunes ihre gesamte Musikbibliothek synchronisieren. Wenn Sie nur ausgewählte Elemente synchronisieren, werden nur die ausgewählten Wiedergabelisten, Künstler, Alben und Genres synchronisiert. Falls eine Ersetzungs- und Synchronisierungsnachricht angezeigt wird, denken Sie daran, dass die iTunes-Bibliothek alles auf Ihrem iPhone ersetzt. Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Musik auf Ihrem iPod übertragen können, ohne dass iTunes sie während der Synchronisierung löscht. 1. Syncios installieren – Laden Sie Syncios iPod Transfer herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Während kostenlose Musikseiten online im Überfluss vorhanden sind, ist es einfach, über diejenigen zu stolpern, die illegale Downloads anbieten. Normalerweise ist aktuelle und populäre Musik nur zum Kauf verfügbar, also wenn Sie eine Website finden, die die top Hits von heute kostenlos anbietet, werden Sie wahrscheinlich in trüben rechtsgebieten gehen. Denken Sie daran, dass das Herunterladen von urheberrechtlich geschützter Musik ohne Erlaubnis illegal ist, also wählen Sie Ihre Download-Sites sorgfältig aus und wählen Sie sie aus. Überprüfen Sie die Geschäftsbedingungen der einzelnen Website, und wenn sie nicht die rechtliche Frage angehen und garantieren, dass ihre Angebote sicher sind, bewegen Sie sich zu einer anderen Quelle, die dies tut.

Die meisten von uns speichern Musik an zwei Orten: auf unserem Computer und auf unserem iPod (oder einem anderen MP3-Player). Aber wenn Ihr Computer auf unbestimmte Zeit abstürzt, verschwindet die ganze Musik, die Sie (hoffentlich) gekauft haben, mit. Was bleibt also übrig? Ein behinderter iPod, da Apple seine Gadgets auf die Synchronisierung mit einer Musikbibliothek beschränkt – alle Versuche, mit einem anderen Computer zu synchronisieren, führen zu einem gelöschten iPod. Klicken Sie im Navigationsbereich auf “Musik” und doppelklicken Sie dann auf den Ordner “Künstler und Albumkünstler”, um Ihre Musikbibliothek anzuzeigen. Das Übertragen von Musikdateien von einem Computer auf einen Apple iPod ist extrem einfach, da die iTunes-Softwareanwendung den Prozess für Sie automatisiert. Dies gibt Ihnen Zeit, um im Web nach einigen großartigen kostenlosen Melodien zu suchen, die Sie Ihren iPod-Playlists hinzufügen können. Wählen Sie die Musik aus, die Sie mit dem iPod synchronisieren möchten, in den Abschnitten “Künstler”, “Genres”, “Alben” oder “Playlists”. Alternativ können Sie die “Ganze Musikbibliothek” aktivieren, um alle Musikdateien in iTunes zu importieren. iTunes lädt dann die Musik in Ihren iPod. Wenn Ihr alter iPod immer noch genug für die Nutzung auflädt, können Sie musik von diesem iPod einfach auf Ihren Computer übertragen. Nachdem Sie Musik von Ihrem iPod auf iTunes oder Ihr iPhone übertragen haben, geben Sie ihr einen neuen Zweck.

Erwägen Sie, Ihren alten iPod als E-Book-Reader oder sekundären Musiksammlungshalter wiederzuverwenden. Sie können iTunes auch Musik hinzufügen, indem Sie Musikdateien aus dem Datei-Explorer oder Finder in das iTunes-Fenster ziehen.

This entry was posted in Uncategorized by admin. Bookmark the permalink.